Ausflüge

Ausflug in den Bärenwald Arbesbach

12. August 2018

Vinzenz, Jerry, Erich, Tom, Emma, Miri und Brumca – so heißen die Braunbären, die den Bärenwald Arbesbach der Tierschutzorganisation Vier Pfoten ihr Zuhause nennen. Als ich das erste Mal vom Bärenwald gelesen habe, stand (für mich als großer Bärenfan) fest: Sollte ich mal im Waldviertel unterwegs sein, muss ich unbedingt bei den Bären vorbeischauen! Gesagt, getan. Da uns der Kurztrip nach Český Krumlov durch das Waldviertel führte, statteten wir auf dem Heimweg dem Bärenwald einen Besuch ab. Und es hat sich gelohnt!

weiterlesen

Ausflüge

Ausflug ins Palmenhaus Schönbrunn

25. März 2018

Ich bin ein Fan des Schönbrunner Schlossparks. Sei es ein Spaziergang durch das weitläufige Areal, ein Besuch der Gloriette, ein Abstecher in den Tiergarten oder ein Ausflug ins Wüstenhaus – der Schlosspark ist immer einen Besuch wert! Nach dem Wüstenhaus, über dessen Besuch ich hier bereits geschrieben habe, ging es auch noch hinüber ins Palmenhaus, ebenfalls absolut sehenswert!

weiterlesen

Ausflüge

Winterspaziergang in Semmering

28. Januar 2018

Ich liebe Wien. Immer. Beziehungsweise fast immer. Die grauen und schneelosen Winter drücken nämlich etwas aufs Gemüt. Da Schnee für mich zum Winter gehört, wie die Marillenmarmelade in die Sachertorte, muss ich dem grauen Wiener Winter hin und wieder entfliehen und die Winterlandschaft einfach wo anders suchen. So war ich etwa kürzlich für einen ausgedehnten Winterspaziergang in der Gemeinde Semmering am gleichnamigen Pass zwischen Niederösterreich und der Steiermark unterwegs.

weiterlesen

Ausflüge

Spaziergang durch die Hagenbachklamm

27. August 2017

Nachdem ich in den letzten Sommern die Johannesbachklamm, die Bärenschützklamm, die Weichtalklamm sowie die Myrafälle erkundet habe, war ich auf der Suche nach weiteren Klammwanderungen in der Nähe von Wien. Schnell wurde ich fündig, die Hagenbachklamm in St. Andrä-Wördern, die auf einer Länge von 1,3 Kilometern gemütlich durch den nördlichen Teil des Wienerwalds führt.

weiterlesen

Ausflüge

Ein Tag am Dachstein

20. August 2017

Obwohl ich in der Steiermark aufgewachsen bin, war ich noch nie am Dachstein. Bis vor kurzem. Schon lange wollte ich dem höchsten Berg der Steiermark mal einen Besuch abstatten. Der 2.700 Meter hohe Berg lockt nicht nur mit einem sagenhaften Ausblick sondern hat sich in den letzten Jahren mit seinen Attraktionen in schwindelnder Höhe auch immer mehr zu einem beliebten Ausflugsziel entwickelt.

weiterlesen

Ausflüge

Ein Tag in der Wachau

25. Juni 2017

Die Wachau ist vor allem für eines bekannt: ihre Marillen. Doch die Region zwischen Krems an der Donau und Melk hat noch einiges mehr zu bieten! Davon habe ich mich vor kurzem selbst überzeugt.

Da man von Wien aus innerhalb einer knappen Stunde in Krems an der Donau ist, eignet sich die Wachau ideal für einen Tagesausflug. Die als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnete Region erstreckt sich von Krems bis Melk und weiß mit einer beeindruckenden Landschaft, kulinarischen (Marillen-)Schmankerln sowie geschichtlichen Highlights zu überzeugen.

weiterlesen

Ausflüge

Ausflug in die Eisgreissler Manufaktur

2. April 2017
Eisgreissler Manufaktur

Wer mich kennt weiß, dass ich ein großer Eistiger bin und der Eissaison jedes Jahr entgegenfiebere. Als ich gehört habe, dass einer meiner liebsten Eissalons einen auch hinter die Kulissen der Produktion blicken lässt, war schnell klar, dass ich der Eisgreissler Manufaktur einen Besuch abstatten muss. Ob es sich lohnt? Ja! Aber der Reihe nach…

weiterlesen