Reisebericht: Der Caminito del Rey in Andalusien

weiterlesen

Fotoparade – Meine schönsten Bilder aus 2018

weiterlesen

Reisebericht: 11 Tage in Andalusien

weiterlesen

20 Bilder, die Lust auf Andalusien machen

weiterlesen
Tschechien

Reisebericht: Ein Wochenende in Prag

26. Oktober 2014

Prag – die goldene Stadt. Schlendert man an einem sonnigen Tag durch die Hauptstadt Tschechiens, offenbart sich einem, woher der Beiname „Goldene Stadt“ kommt. Denn die Dächer und Türme der zahlreichen Kirchen und historischen Gebäude sind mit Gold verziert und funkeln bei Sonnenschein majestätisch.

weiterlesen

Ausflüge

Ausflug in den St. Marxer Friedhof

14. Oktober 2014

Wochenendspaziergang durch einen Friedhof? Ich gebe zu, dass mag auf den ersten Blick komisch klingen, wird dem einen oder anderen bei genauerem hinsehen aber durchaus nachvollziehbar erscheinen. Denn der St. Marxer Friedhof im dritten Wiener Bezirk ist mehr als ein Friedhof, er ist ein Stück Geschichte und versetzt einen in eine längst vergangene Zeit. Und an einem milden Herbsttag ist er auch der ideale Ort um sich ein bisschen die Füße zu vertreten.

weiterlesen

Ausflüge

Ausflug in den Botanischen Garten

12. September 2014

Bis vor kurzem wusste ich nicht, dass Wien einen Botanischen Garten hat. Tja, schade, denn der ist wirklich sehenswert! Direkt neben dem Schlosspark des Belvedere im dritten Bezirk bietet er einen Rückzugsort und besticht mit allerlei außergewöhnlichen Pflanzen und Bäumen.

weiterlesen

Wandern

Wandern bei den Myrafällen

24. August 2014

Am liebsten verbinde ich eine Wanderung mit etwas Sehenswerten. Mich stört das bloße gehen zwar nicht, ich werde aber gerne am Ende des Weges mit etwas belohnt, sprich einer tollen Aussicht oder ähnlichem. Bei einer Wanderung durch die Wander- und Wasserwelt Myrafälle-Steinwandklamm im niederösterreichischen Muggendorf wird man nicht erst nach der Wanderung belohnt sondern schon von Beginn an. Denn die Wasserfälle sowie die beeindruckende Steinwandklamm sorgen für pures Abenteuerfeeling.

weiterlesen

Lesen

Buchtipp: Die Frauen, die er kannte von Hjorth und Rosenfeldt

18. August 2014

Die Frauen, die er kannte ist der zweite Teil der Bergmann-Reihe der beiden schwedischen Autoren Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt. Nach dem ersten Teil, Der Mann, der kein Mörder war, war die Erwartung an den Nachfolger natürlich hoch. Zum Glück wurden diese nicht enttäuscht, denn auch der zweite Fall für den Kriminalpsychologen Sebastian Bergmann unterhält mit jeder Seite und ist an Spannung kaum zu übertreffen.

weiterlesen