Horseshoe Bend USA
Reisen,  USA

20 Bilder, die Lust auf den Südwesten der USA machen

Der Südwesten der USA ist vielfältig: Über feine Sandstrände, grüne Klippen, rote Wüsten und dichte Wälder. Auf der Reise durch den Südwesten der USA habe ich so viele unterschiedliche Landschaften gesehen, dass ich sie gar nicht aufzählen kann. Für mich hat es bereits Tradition, meine 20 Lieblingsbilder einer Reise zu sammeln. Nach Island, New York und Andalusien habe ich also meine über 2.600 USA-Bilder durchforstet und meine liebsten gekürt. Los geht’s!

1. Joshua Tree National Park

Die Kombination aus Joshua Trees und Felsformationen in der Wüste machen den Joshua Tree National Park zu einem Muss!

Johsua Tree National Park

2. Las Vegas

Las Vegas hat mich fasziniert, sowohl positiv als auch negativ. Fehlen darf die Sin City bei einer Tour durch den Südwesten aber auf keinen Fall.

Las Vegas Strip

3. Grand Canyon

Am Grand Canyon hatte ich das Gefühl vor einer Fototapete zu stehen – unglaublich, wie groß und weit die Schlucht ist.

Wandern am Rand des Grand Canyon

4. Monument Valley

Die Fahrt ins Monument Valley und die Wanderung entlang des Wildcat Trail waren eines meiner Highlights der Reise. Auch wenn das Tal nicht direkt auf der Route liegt, man sollte die Fahrt auf alle Fälle in Kauf nehmen und  sich diese beeindruckende Landschaft ansehen.

Monument Valley

5. Bryce Canyon

Wow, wenn man in das Amphitheater im Bryce Canyon hinuntersieht, glaubt man, auf einem fremden Planeten zu sein. Die Hoodoos, wie die Steinformationen genannt werden, sind wirklich einzigartig.

Amphitheater Bryce Canyon

6. Zion National Park

Der Zion National Park ist ein wahres Wander- und Naturparadies. Die Stunden dort habe ich wirklich sehr genossen!

7. Canyon X

Das Farbenspiel im Canyon X war wirklich ein Traum! Die zahlreichen Fotos, die man im Internet über den Antelope Canyon findet, haben nicht zu viel versprochen.

Canyon X im Südwesten der USA

8. Horseshoe Bend

Der Horseshoe Bend ist vermutlich die berühmteste Kurve des Colorado River, und meiner Meinung nach ganz zurecht!

Horseshoe Bend USA

9. Coral Pink Sand Dunes State Park

Eine Wüste mitten in den Bergen Utahs? Die noch dazu in pink und orange strahlt? Oh ja, das gibt’s wirklich! Der Coral Pink Sand Dunes State Park, der kurz vor dem Bryce Canyon liegt, ist einen Besuch wert.

Coral Pink Sand Dunes State Park

10. Death Valley

Die heiße Gegend des Death Valley hat mich wahrlich beeindruckt. Eine faszinierende Abwechslung zu den Canyons und Wäldern.

Death Valley National Park



11. Sequoia National Park

Lange standen die riesigen Sequoias auf meiner Wunschliste, während der Reise durch den Südwesten der USA konnte ich mir diesen Traum endlich erfüllen. Der Sequoia National Park ist wirklich ein Highlight!

Sequoia National Park

12. Yosemite National Park

Der Ausblick vom Tunnel View auf das Yosemite Valley im Yosemite National Park muss einfach zu meinen liebsten Bildern der Reise, oder?

Yosemite National Park in Kalifornien, USA

13. Golden Gate Bridge

Was für eine tolle Stadt! In San Francisco habe ich mich von der ersten Sekunde an wohlgefühlt. Die zwei Tage in der Stadt am Pazifik waren wundervoll!

Golden Gate Bridge in San Francisco

14. Highway 1

Küstenstraßen gehören zu meinen liebsten Routen einer Reise. Die Strecke entlang des Highway 1 von San Francisco nach Los Angeles bietet fast durchgängig tolle Aussichten und Highlights.

Küste am Highway 1

15. Tierwelt

Während der drei Wochen im Südwesten der USA haben wir die unterschiedlichsten Tiere gesehen: Freche Eichhörnchen, große Pelikane, getarnte Echsen, bunte Papageien, schnelle Kolibris und große Seelöwen und Seeelefanten.

Seeelefanten in San Simeon am Highway 1

16. Strände

Die türkisen Häuser der Bademeister an den wunderschönen Stränden in Venice, Santa Monica und Malibu sind wirklich fotogen und dürfen daher nicht in dieser Aufzählung fehlen.

17. Route 66

Wie eine Zeitreise kam mir die Fahrt auf der Historic Route 66 zwischen Kingman und Seligman vor – sollte ebenfalls auf der To-do-Liste stehen!

18. San Francisco

Über San Francisco hab ich weiter oben schon geschwärmt, die tolle Aussicht aus dem Coit Tower kann ich euch aber nicht vorenthalten.

Ausblick vom Coit Tower auf San Francisco

19. Pazifik

Es war mein erstes Mal am Pazifik. Egal welche Temperaturen das Wasser hat, wenn ich das Meer sehe, muss ich meine Zehen einfach hinein halten. Und ja, der Pazifik ist kalt!

Strand in Malibu

20. Aussichten

Zum Abschluss kommt ein ganz besonderes Foto, von denen es von dieser Reise viele gibt. Die Aussichten waren nämlich immer atemberaubend!

Aussicht am Grand Canyon

Na, Lust auf eine Reise durch den Südwesten der USA? Hier findest du meine Route sowie alle erschienen Beiträge:

 

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ja, ich stimme zu.

%d Bloggern gefällt das: